Immer der Nase nach.

Artgerechte Auslasstung auf den ganz normalen Spaziergang.

 

Schnüffeln ist für den Hund die natürlichste Beschäftigung überhaupt. Sie benutzen Gerüche zur Orientierung und zur Kommunikation, sie können Spuren noch über Tage hinweg verfolgen und sie können an den Gerüchen erkennen wer, wann und wo gelaufen ist.

 

Immer der Nase nach befasst sich mit möglichen Trainingsmethoden die Nase der Hunde so einzusetzen wie wir es gerne möchten.

Mit wenig Aufwand kann man den Hund so auch bei schlechten Wetter Auslasten und richtig viel Spaß mit ihm haben.

 

An diesem Nachmittag beschäftigen wir uns mit

  1. die Weg zurück Suche,

  2. die frei verloren Suche,

  3. die Geruchsunterscheidung.

Weder der Mensch noch der Hund müssen besondere Voraussetzungen mit bringe.

Der Hund sollte sozial verträglich sein, wenn nicht bitte bescheid geben.

 

Maximal 6 Teilnehmer.

 

Wo: Hundeschule Team-Hund

in 27243 Dünsen Vor Der Linde

Wann: Termin wird noch bekannt gegeben.

Kosten: 30 €

Mitzubringen sind: Dinge zum „Verlieren“

Geschirr und lange Leine, bitte keine Flexileine

festes Schuhwerk und gute Laune

 

verbindlich Anmeldung und weiter Informationen:

www.team-hund.de

ingrid@team-hund.de